Fachtagung 2018

Einladung zur Fachtagung #medienmachen Kreative und innovative medienpädagogische Arbeit

Datum: 08.06.2018, 9.00 Uhr - 15.30 Uhr
Ort: Neues Rathaus zu Leipzig, Martin-Luther-Ring 4 - 6, 04109 Leipzig
Veranstalter: Arbeitskreis Medienpädagogik der Stadt Leipzig

Kreativität und Problemlösefähigkeit, Teamfähigkeit und Kooperationsvermögen, kritische Auseinandersetzung und Kommunikation - all das sind Schlüsselkompetenzen für das Lernen und Arbeiten im 21. Jahrhundert. So definiert es zumindest das Konzept der „21st century Skills“ mit Blick auf eine Gesellschaft, die von Medien geprägt ist und sich auf Basis der Digitalisierung dynamisch verändert.

Die Fachtagung des Arbeitskreises Medienpädagogik der Stadt Leipzig nimmt in diesem Jahr daher das kreative Arbeiten mit Medien sowie die Realisierung von innovativen Projektkonzepten aus der Medienbildung in den Fokus. Neue Technologien eröffnen heute völlig neue Gestaltungsmöglichkeiten: von 3D-Druck über Virtual Reality bis hin zu Programmier- und Robotik-Anwendungen. Aber auch mit einfachen Mitteln ist eine kreative wie auch kritische Auseinandersetzung mit aktuellen Themen möglich. Fast alle Heranwach-senden haben mit dem Smartphone ein komplettes Produktionsstudio in der Hosentasche, mit dem der Kreativität kaum noch Grenzen gesetzt sind. Dies lässt sich natürlich auch im Bildungskontext nutzen - in der Schule und auch außerhalb.

Mit den richtigen Methoden und Konzepten kann medienpädagogische Arbeit einen wichtigen Beitrag leisten, um Kreativität zu fördern, Potentiale aufzuzeigen und Erfahrungsräume zu schaffen. Sie sind herzlich eingeladen, im Rahmen der Fachtagung Ideen und Projekte zu diskutieren, Tools und Technologien auszuprobieren sowie mit Akteur_innen und Teilnehmer_innen ins Gespräch zu kommen. Den geplanten Ablauf sowie die Vortrags- und Workshopthemen gibt es hier: einladung_fachtagung_2018.pdfeinladung_fachtagung_2018.pdf

Die Teilnehmer_innenzahl ist auf 90 Personen begrenzt.
Die Anmeldung ist online, per E-Mail oder Fax bis zum 31.05.2018 möglich (mit Angabe der gewünschten Workshops).

Die Teilnehmer_innengebühr beträgt 25 Euro (inkl. Kaffee in der Pause, Imbiss zum Mittag und Zer-tifikat) und ist im Voraus bis zum 05.06.2018 unter Angabe des Namens auf folgendes Konto zu überweisen:

Empfänger: Medienpädagogik e. V.
IBAN: DE22 8602 0500 0003 5662 01
BIC: BFSWDE33LPZ
Bank: Bank für Sozialwirtschaft
Betreff: Fachtagung2018

Die Anerkennung als Fortbildung für Lehrer_innen ist beantragt. Ein Anspruch auf Kostenerstattung durch das Landesamt für Schule und Bildung (LaSuB) besteht nicht.

Bei Fragen stehen wir Ihnen unter den folgenden Kontaktdaten zur Verfügung:
Medienpädagogik e. V. / Projektbüro VISIONALE
Ansprechpartner: Volker Pankrath
Telefon / Fax: (0341) 97 35 854 / (0341) 97 35 859
E-Mail: projektbuero@visionale-leipzig.de

Veranstalter:

in Zusammenarbeit mit

Projektträger:

Förderer

Partner