Fachtagung "#einmischen - Mediale und demokratische Teilhabe im digitalen Zeitalter"

Mit einem Tweet Debatten anstoßen, in einem Blog über Neuigkeiten im eigenen Stadtteil berichten oder mit Petitionen die Welt verändern: Nie war es einfacher, sich einzumischen und mit seiner Meinung eine Vielzahl von Menschen zu erreichen. Die Verlagerung bzw. Erweiterung von Debatten in mediale Räume hat dabei großes Potenzial, aber auch ungewollte Konsequenzen. So wurde die Verrohung von Sprache und Sitten in Sozialen Online Netzwerken in den vergangenen Jahren vielfach beklagt.

Im sächsischen „Superwahljahr 2019“ beschäftigt sich die Fachtagung des Arbeitskreises Medienpädagogik der Stadt Leipzig mit der Fragestellung, wie Medien genutzt werden können, um aktive und demokratische Teilhabe insbesondere von Kindern und Jugendlichen zu befördern und welche Herausforderungen es in diesem Zusammenhang gibt. Wir wollen diskutieren, welcher Art von Medienkompetenz und welcher Rahmenbedingungen es bedarf, um gelingende Teilhabe zu ermöglichen. Sie sind herzlich eingeladen, im Rahmen der Fachtagung Ideen und Projekte zu diskutieren, Tools und Technologien auszuprobieren sowie mit Akteur_innen und Teilnehmer_innen ins Gespräch zu kommen.

Datum: 21.06.2019, 9.00 Uhr - 15.30 Uhr

Ort: Stadtbibliothek Leipzig, Wilhelm-Leuschner-Platz 10 - 11, 04107 Leipzig

Veranstalter: Arbeitskreis Medienpädagogik der Stadt Leipzig

einladung_fachtung_akmp_2019.pdf

Den geplanten Ablauf sowie die Vortrags- und Workshopthemen können Sie der Einladung entnehmen. Die Teilnehmer_innenzahl ist auf 100 Personen begrenzt. Die Anmeldung ist online unter http://www.mpz-leipzig.de/fachtagung oder per E-Mail bis zum 14.06.2019 möglich (mit Angabe der gewünschten Workshops). Die Anerkennung als Fortbildung für Lehrer_innen ist beantragt. Ein Anspruch auf Kostenerstattung durch das Landesamt für Schule und Bildung (LaSuB) besteht nicht. Jeder der Workshops im Programm findet einmal am Vormittag und noch einmal am Nachmittag statt. Eine Teilnahme an nur einem Workshop ist leider nicht möglich.

Bitte beachten Sie unseren neuen Veranstaltungsort!

Bei Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Wir freuen uns auf eine interessante Fachtagung und Ihren Besuch.

Veranstalter:

in Zusammenarbeit mit

Projektträger:

Förderer

Partner