Achtung an alle, denen die Zeit davonrennt: Die Bewerbungsfrist wurde auf den 14. September verlängert!

Manchmal kommt alles etwas anders, als man denkt. Deshalb haben wir unsere Bewerbungsfrist ein wenig aufgeschoben

Auf gehts zum Bewerbungsportal. (Hier klicken)

 

Hier noch einmal kurz die Anleitung:

Ihr müsste euch registrieren und uns dann einige Fragen über euer Projekt beantworten. Als erstes geht es darum, in welcher Kategorie ihr euch bewerbt. Ihr habt die Möglichkeit euer Werk als Medienstarter, Medienmacher oder Schule macht Medien einzureichen.
Medienstarter seid ihr, wenn ihr davor wenig kreativ mit Medien gemacht habt und ihr den Film/ das Hörspiel/ die Fotos usw. zum Beispiel bei einem Ferienprojekt oder mit Eltern erstellt habt.
Medienmacher seid ihr, wenn ihr bereits viele Vorerfahrungen mit dem Erstellen von Medienproduktionen gemacht habt und eigenständig oder in einer Gruppe und ohne pädagogische Begleitung gearbeitet habt (jemanden um Rat oder Feedback bitten ist aber natürlich erlaubt).
In der Kategorie Schule macht Medien bewerbt ihr euch, wenn ihr das Projekt in der Schule gemacht habt, entweder im oder für den Unterricht, in einer Projektwoche, bei einer AG, in einem Ganztagsangebot oder im Hort.

Alle Informationen zu den Kategorien findet ihr hier.

Wir möchten außerdem wissen wer ihr seid, denn bewerben dürfen sich nur junge Menschen bis einschließlich 26 Jahre, die in Sachsen wohnen. Ihr könnt euch als Einzelperson oder als Team bewerben.
Und wir wollen wissen, was euch motiviert hat, wie ihr gearbeitet habt und worum es genau geht, damit sich die Jury im Oktober ein genaues Bild von euch und eurem Werk machen kann. Ihr könnt die Datei dann gleich hochladen oder uns per Post schicken.

Wenn alles fertig angekommen ist und euer Beitrag für den Wettbewerb zugelassen wurde, geben wir euch Ende September Bescheid.

Wichtig ist, dass ihr am 19. November ins Schauspiel Leipzig kommt, um mit uns zu feiern und eure Werke präsentieren zu können.
Wir freuen uns auf euch!

Alle News

Jahresprogramm VISIONALE LEIPZIG 2024

ZusammenfassungDas Jahresprogramm unterstützt euch bei der Medienerstellung. Mit uns könnt ihr zum Beispiel Filme und Radio machen. Wir freuen uns, wenn ihr euch anmeldet. Die Anmeldung findet ihr hier: https://visionale-leipzig.de/wettbewerb/workshops-unterstuetzung/

Mehr

Willkommen zurück

Und da sind wir wieder… Auf ein Neues! Während draußen noch Minusgrade herrschen, erwacht die VISIONALE LEIPZIG so langsam aus ihrem Winterschlaf. Wegen Überarbeitungen ist das Anmeldeportal noch geschlossen, wenn sich das ändert, erfahrt ihr das von uns so schnell wie möglich. Während wir es für 2024 also noch ruhig angehen, wird auch 2023 noch…

Mehr