Mit einem Tweet Debatten anstoßen, in einem Blog über Neuigkeiten im eigenen Stadtteil berichten oder mit Petitionen die Welt verändern: Nie war es einfacher, sich einzumischen und mit seiner Meinung eine Vielzahl von Menschen zu erreichen. Die Verlagerung bzw. Erweiterung von Debatten in mediale Räume hat dabei großes Potenzial, aber auch ungewollte Konsequenzen. So wurde die Verrohung von Sprache und Sitten in Sozialen Online Netzwerken in den vergangenen Jahren vielfach beklagt.

Der Frühling steht vor der Tür und damit startet auch der diesjährige VISIONALE LEIPZIG Medienwettbewerb in eine neue Runde! Bewerbt euch jetzt mit eurem Beitrag oder nutzt die Zeit bis zum Einsendeschluss am 9. September, um eigene Beiträge zu produzieren. DIe besten Beiträge werden dann wieder auf dem Medienfestival im Schauspiel Leipzig präsentiert. Das Festival findet in diesem Jahr am Sonntag, den 17. November statt.

Hier findet Ihr noch weitere Fotos vom diesjährigen Mediefestvial.

Mehr als 450 Besucherinnen und Besucher waren am gestrigen Sonntag dabei, als bei der VISIONALE LEIPZIG 2018 insgesamt 10 Preise an die Gewinnerinnen und Gewinner vergeben wurden. Bereits ab 13 Uhr konnten die Gäste wieder einiges ausprobieren und selbst gestalten und sich natürlich alle Beiträge aus den Wettbewerbskategorien anschauen und anhören.

Leipzig, 25.11.2018

Heute steigt das Medienfestival mit anschließender Show zur VISIONALE LEIPZIG 2018 im Schauspiel Leipzig. Ab 13 Uhr präsentieren wir die Wettbewerbsbeiträge, die es in diesem Jahr auf das Festival geschafft haben. 58 Filme, Hörspiele, Fotos, Games und noch viele andere spannende Produktionen aus Sachsen warten auf die Gäste des Festivals. Workshops, Informationsstände oder die VISIONALE Rallye komplettieren das Festivalprogramm.

MEDIENSTARTER / SCHULE MACHT MEDIEN / MEDIENMACHER

FÜR ALLE IN SACHSEN BIS 26 JAHRE

Einsendeschluss: 9. September 2019

Medienfestival & Show: 17. November 2019 im Schauspiel Leipzig

Veranstalter:

in Zusammenarbeit mit

Projektträger:

Förderer

Partner