Workshops & Unterstützung

Workshops im VISIONALE Jahresprogramm 2021

  • MedienAKTIV Filmworkshop

    Mo., 22. – Fr., 26.08.2022, 09:00 – 16:00 Uhr
    Alter: 12 – 16 Jahre

    Einen Film in einer Woche machen? Das geht? Na klar! In unserem Filmworkshop hast du die Möglichkeit, alle Schritte einer Filmproduktion durchzugehen – von der Drehbuchentwicklung über die Dreharbeiten bis zum Schnitt. Dabei wirst du die wichtigsten Grundlagen in Inhalt und Technik kennenlernen, um danach auch ganz einfach Filme selber machen zu können.

    Kosten: 30 €/25 € ermäßigt

     

    Anmeldung:
    Hier anmelden

    VILLA gGmbH/Medienwerkstatt Leipzig
    Lessingstr. 7
    04109 Leipzig
    Telefon: 0341 – 35 52 04-30
    Web: www.medienwerkstatt-leipzig.de

    Dieser Workshop ist Teil des Jahresprogramms der VISIONALE LEIPZIG und wird gefördert durch das Kulturamt der Stadt Leipzig.

  • VISIONALE-Workshop für Jugendliche: Dokumentarfilm als Abbildung der Gegenwart

    Mi., 12.10.2022, 16:00 – 18:00 Uhr
    Alter:

    Die Welt abbilden und sie dadurch verändern – so der Anspruch vieler Dokumentarfilme. Im Vorfeld des Filmfestes Dok Leipzig widmen wir uns diesem Thema und schauen, wie man mit filmischen Mitteln versucht die Realität abzubilden und welchen Einschränkungen man dabei unterworfen ist.

    Anmeldung erwünscht

     

    Anmeldungen:
    Filmschule Leipzig e.V.

    Heinrichstraße 9
    04317 Leipzig
    E-Mail: filmschuleleipzig@live.de
    Telefon: 0341 – 2 11 91 58

    Dieser Workshop ist Teil des Jahresprogramms der VISIONALE LEIPZIG und wird gefördert durch das Kulturamt der Stadt Leipzig.

  • VISIONALE Workshop für Grundschüler*innen: Filmische Zeitreise

    Mi., 10.11.2022, 10:00 – 12:00 Uhr
    Alter:

    Ist Film eine Illusion, eine optische Täuschung? Wir tauchen ein in die Geschichte des Films und finden heraus, warum wir Filme sehen können. Mit historischen Filmbeispielen und allerlei filmhistorischen Anschauungsmaterialien zum Ausprobieren und Selberbasteln.

    Anmeldung erwünscht

     

    Anmeldungen:
    Filmschule Leipzig e.V.

    Heinrichstraße 9
    04317 Leipzig

    E-Mail: filmschuleleipzig@live.de
    Telefon: 0341 – 2 11 91 58

    Dieser Workshop ist Teil des Jahresprogramms der VISIONALE LEIPZIG und wird gefördert durch das Kulturamt der Stadt Leipzig.

  • Filme und Filmmusik selbst gemacht

    Mo., 18.07.22 – Fr., 22.07.22, täglich 10:00 Uhr – 15:00 Uhr
    Alter: 8-13 Jahre

    Im Workshop vertonen die Teilnehmenden eine vorgegebene, mitgebrachte, oder vorgeschlagene Filmszene. Natürlich können auch kleine Filme von der Idee über die Aufnahme bis zu Schnitt und Vertonung selbst erstellt werden. Kamera, Tablets,  Mikrofone, Licht und Tricktechnik stehen dafür zur Verfügung. Für die Filmmusik und den Ton können Aufnahmegeräte, alle möglichen und unmöglichen Gerätschaften (Instrumente, Maschinen, Blechbüchsen, Werkzeug…) Geräusche und Musikschnipsel genutzt aber auch selbst aufgenommen werden. Zur Einführung stehen Filmbeispiele zur Verfügung, mit denen erkannt und diskutiert werden kann, wie Musik, Töne und Geräusche das Geschehen bestimmen oder verändern. Das heißt, welche Reaktionen und Gefühle beim Zuschauenden bewirkt werden sollen. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Gefördert werden die Entwicklung von Fantasie, Kreativität und Ausdrucksmöglichkeiten. Zum Abschluss des Projektes haben die Teilnehmenden zudem die Möglichkeit, ihre Ergebnisse online per Livestreaming zu senden. Das heißt, dass im Workshopverlauf auch Kenntnisse vermittelt werden, wie und wo man sich mit seinen kreativen Ergebnissen sicher im Web präsentiert und mit anderen vernetzt. Achtung: Ihr könnt gern an allen Tagen teilnehmen. Die Teilnahme ist aber auch möglich, wenn ihr nur einen oder weniger Tage Zeit habt.

     

    Anmeldung:
    Für die bessere Organisation uns Planung meldet euch bitte spätestens 5 Tage vor Beginn der Workshops bei uns telefonisch oder per E-Mail an.
    E-Mail: kontakt@landesfilmdienst-sachsen.de
    Telefon: 0341 – 49 29 49 10

    Cineding Leipzig/ Landesfilmdienst Sachsen
    Karl-HeineStraße 83
    04229 Leipzig – Plagwitz
    Web: https://www.landesfilmdienst-sachsen.de/

    Dieser Workshop ist Teil des Jahresprogramms der VISIONALE LEIPZIG und wird gefördert durch das Kulturamt der Stadt Leipzig.

  • Wir produzieren einen Wettbewerbsbeitrag für das VISIONALE-Festival.

    Di., 02.08.2022, 10:00-13:00 Uhr
    Alter: 6-9 Jahre

    Mit Spaß und guter Laune am Mikro quasseln und Geschichten erfinden und erzählen, sich gegenseitig interviewen oder auf der Straße eine Umfrage machen.

    Für die Teilnahme ist die Anmeldung notwendig.
    Ohne Ferienpass ist der Teilnahmebeitrag 10,00 Euro

     

    Anmeldung:
    Per E-Mail: medienbildung@hup-le.de

    Hörfunk- und Projektwerkstatt Leipzig e. V.
    Biedermannstr. 9-13, Haus C
    04277 Leipzig
    Web: www.hup-le.de/

    Barrierearmut
    4. Etage, mit dem Fahrstuhl für Rollstuhlfahrer*innen zu erreichen, breite Türen, breiter Flur, keine Schwellen, eine Toilette für Rollstuhlfahrer*innen

    Die Veröffentlichung auf UKW ist bei Radio blau geplant
    https://www.radioblau.de
    Und auch in unserer Audiothek, zum Nachhören:
    https://www.hup-le.de/mediathek/audiothek
    Beim Medienwettbewerb VISIONALE LEIPZIG soll das Ergebnis mit Euch eingereicht werden.
    https://visionale-leipzig.de/visionale-leipzig-2022

     

    Dieser Workshop ist Teil des Jahresprogramms der VISIONALE LEIPZIG und wird gefördert durch das Kulturamt der Stadt Leipzig.

  • Ein Nachmittag im Süden – ein Podcast

    Mi., 03.08.2022, 11:00-16:00 Uhr
    Alter: 13-16 Jahre

    Wir produzieren einen Wettbewerbsbeitrag für das Festival VISIONALE LEIPZIG. Lasst euch vom Wetter, vom Grün, von der Uhrzeit und den Menschen im Leipziger Süden inspirieren und erstellt darüber eure Audiodatei.

    Für die Teilnahme ist die Anmeldung notwendig
    Ohne Ferienpass ist der Teilnahmebeitrag 10,00 Euro

     

    Anmeldung:
    Per E-Mail: medienbildung@hup-le.de

    Hörfunk- und Projektwerkstatt Leipzig e. V.
    Biedermannstr. 9-13, Haus C
    04277 Leipzig
    Web: www.hup-le.de/

    Barrierearmut
    4. Etage, mit dem Fahrstuhl für Rollstuhlfahrer*innen zu erreichen, breite Türen, breiter Flur, keine Schwellen, eine Toilette für Rollstuhlfahrer*innen

    Die Veröffentlichung auf UKW ist bei Radio blau geplant
    https://www.radioblau.de
    Und auch in unserer Audiothek, zum Nachhören:
    https://www.hup-le.de/mediathek/audiothek
    Beim Medienwettbewerb VISIONALE LEIPZIG soll das Ergebnis mit Euch eingereicht werden.
    https://visionale-leipzig.de/visionale-leipzig-2022

     

    Dieser Workshop ist Teil des Jahresprogramms der VISIONALE LEIPZIG und wird gefördert durch das Kulturamt der Stadt Leipzig.

  • Hörspielworkshop und Wettbewerbsbeitrag und Medien herstellen

    Di., 16.08.- Do., 18.08.2022, 10:00-14:00 Uhr
    Alter: 13-16 Jahre

    Wir erarbeiten gemeinsam eine Hörspielgeschichte mit Euren Ideen, Texten und Geräuschen. Ihr produziert diese Geschichte mit professioneller Technik und verwenden verschiedenen digitale Tools und unserer Unterstützung. Und Spaß im Miteinander habt Ihr auch.

    Für die Teilnahme ist die Anmeldung notwendig
    Ohne Ferienpass ist der Teilnahmebeitrag 30,00 Euro

     

    Anmeldung:
    Per E-Mail: medienbildung@hup-le.de

    Hörfunk- und Projektwerkstatt Leipzig e. V.
    Biedermannstr. 9-13, Haus C
    04277 Leipzig
    Web: www.hup-le.de/

    Barrierearmut
    4. Etage, mit dem Fahrstuhl für Rollstuhlfahrer*innen zu erreichen, breite Türen, breiter Flur, keine Schwellen, eine Toilette für Rollstuhlfahrer*innen

    Die Veröffentlichung auf UKW ist bei Radio blau geplant
    https://www.radioblau.de
    Und auch in unserer Audiothek, zum Nachhören:
    https://www.hup-le.de/mediathek/audiothek
    Beim Medienwettbewerb VISIONALE LEIPZIG soll das Ergebnis mit Euch eingereicht werden.
    https://visionale-leipzig.de/visionale-leipzig-2022

     

    Dieser Workshop ist Teil des Jahresprogramms der VISIONALE LEIPZIG und wird gefördert durch das Kulturamt der Stadt Leipzig.

  • Radioquatschgeschichten

    Mo., 22.08.- Di., 23.08.22, 10:00-13:00 Uhr
    Alter: 7-11 Jahre

    Wir produzieren gemeinsam Radioquatschgeschichten mit Musikshow, Straßenumfragen, fantasievolle Wetterberichte und vielem mehr!

    Für die Teilnahme ist die Anmeldung notwendig
    0 € mit Ferienpass

     

    Anmeldung:
    Per E-Mail: medienbildung@hup-le.de

    Hörfunk- und Projektwerkstatt Leipzig e. V.
    Biedermannstr. 9-13, Haus C
    04277 Leipzig
    Web: www.hup-le.de/

    Barrierearmut
    4. Etage, mit dem Fahrstuhl für Rollstuhlfahrer*innen zu erreichen, breite Türen, breiter Flur, keine Schwellen, eine Toilette für Rollstuhlfahrer*innen

    Die Veröffentlichung auf UKW ist bei Radio blau geplant
    https://www.radioblau.de
    Und auch in unserer Audiothek, zum Nachhören:
    https://www.hup-le.de/mediathek/audiothek
    Beim Medienwettbewerb VISIONALE LEIPZIG soll das Ergebnis mit Euch eingereicht werden.
    https://visionale-leipzig.de/visionale-leipzig-2022

     

    Dieser Workshop ist Teil des Jahresprogramms der VISIONALE LEIPZIG und wird gefördert durch das Kulturamt der Stadt Leipzig.

  • Animationsworkshops „Mein Lieblingsplatz“

    Workshop I
    Sa., 25.06.2022, 10:00-11:30 Uhr Workshop I
    Alter: 8-10 Jahre

    Workshop II
    Sa., 25.06.2022, 12:00-14:00 Uhr Workshop II
    Alter: ab 11 Jahre

    In Workshops mit der Leipziger Animationsfilmemacherin Urte Zintler, die unter anderem den Figuren für „Meine Schmusedecke“ oder „Animanimals“ Leben einhaucht und deren Arbeit aktuell im Kino in dem von ihr mit animierten Film „Die Odyssee“ (Florence Miailhe) zu sehen ist, können sich die Teilnehmenden kreativ im Bereich der bewegten Bilder ausprobieren. Die in den Workshops entstandenen Filme werden auch Teil des Abendprogramms der 1 KAOS-FilmNacht am 25.6.2022 sein.

    Teilnahmegebühr: 3€

     

    Anmeldung:
    Per E-Mail: medienbereich@kaos-leipzig.de
    Kulturwerkstatt KAOS
    Wasserstraße 18,
    04177 Leipzig
    Telefon: 0341 – 480 38 41
    Web: www.kaos-leipzig.de

     

    Die 1. KAOS-Filmnacht findet im Rahmen des 13. KAOS-Kultursommers statt und wird ermöglicht durch eine Förderung aus dem Stadtbezirksbudget des Stadtbezirksbeirates Leipzig Alt-West.

  • VISIONALE-Workshop im Kinderfilmklub Meta Morfoß – Stop Motion

    Do. 30.06.2022, 16:30 – 18:00 Uhr
    Alter:

    Einen 3D-Trickfilm selber machen? Wir schreiben das Drehbuch, gestalten Kulissen und basteln die Figuren. Dann drehen wir damit einen Stop-Motion-Film. Auftakt zu einer Reihe.

     

    Anmeldungen:
    Filmschule Leipzig e.V.

    Heinrichstraße 9
    04317 Leipzig
    E-Mail: filmschuleleipzig@live.de
    Telefon: 0341 – 2 11 91 58

    Dieser Workshop ist Teil des Jahresprogramms der VISIONALE LEIPZIG und wird gefördert durch das Kulturamt der Stadt Leipzig.

  • Trickfilm-Werkstatt (Ferienangebot)

    Di., 19.07. – Mi., 20.07.2022, 10:00-14:00 Uhr
    Alter: ab 10 Jahre

    Verfilmt eure Geschichte oder experimentiert mit Formen, Material und Farbe: Im Stoptrick ist (fast) alles möglich.

    Leitung: Friederike Blum
    Kosten: 15 €/10€ mit Ferienpass
    Max.6 Teilnehmer*innen

     

    Anmeldung:
    Per Mail: ferien@kaos-leipzig.de

    Kulturwerkstatt KAOS
    Wasserstraße 18,
    04177 Leipzig
    Telefon: 0341 – 480 38 41
    Web: www.kaos-leipzig.de

    Dieser Workshop ist Teil des Jahresprogramms der VISIONALE LEIPZIG und wird gefördert durch das Kulturamt der Stadt Leipzig.

  • MedienAKTIV Trickfilm

    Mo., 01. – Fr., 05.08.2022, 10:00-15:00 Uhr
    Alter: 10 – 14 Jahre

    Hast du Lust, einen Trickfilm zu drehen? Wir gestalten gemeinsam einen Stop-Motion-Film.
    Für unsere Geschichte animieren wir Figuren, nehmen Geräusche und Stimmen auf und erstellen den Film mit dem Schnittprogramm.

    Kosten: 30 €/25 € ermäßigt

     

    Anmeldung:
    Hier anmelden

    VILLA gGmbH/Medienwerkstatt Leipzig
    Lessingstr. 7
    04109 Leipzig
    Telefon: 0341 – 35 52 04-30
    Web: www.medienwerkstatt-leipzig.de

    Dieser Workshop ist Teil des Jahresprogramms der VISIONALE LEIPZIG und wird gefördert durch das Kulturamt der Stadt Leipzig.

     

    Dieser Workshop ist Teil des Jahresprogramms der VISIONALE LEIPZIG und wird gefördert durch das Kulturamt der Stadt Leipzig.

  • Foto-Forscher*innen (Ferienangebot)

    Mi., 27.07.2022, 10:00-13:00 Uhr
    Alter: ab 8 Jahre

    Wie schafft es eine Kamera ein Bild festzuhalten? Mit ein paar Hilfsmitteln wollen wir der Sache auf den Grund gehen. Unsere Forschungsergebnisse werden wie von Zauberhand gezeichnete Bilder sein

    Leitung: Joshua Accinelli
    Kosten: 10 €/7€ mit Ferienpass
    Max. 6 Teilnehmer*innen

     

    Anmeldung:
    Per Mail: ferien@kaos-leipzig.de

    Kulturwerkstatt KAOS
    Wasserstraße 18,
    04177 Leipzig
    Telefon: 0341 – 480 38 41
    Web: www.kaos-leipzig.de

    Dieser Workshop ist Teil des Jahresprogramms der VISIONALE LEIPZIG und wird gefördert durch das Kulturamt der Stadt Leipzig.

  • MedienAKTIV Fotografie Workshop - Die Macht der Bilder

    Mo., 15. – Do., 18.08.2022, 10;00 – 14:00 Uhr
    Alter: 11 – 16 Jahre

    Wie funktionieren Bilder? Sind sie nur zum Ansehen oder steckt mehr dahinter? Im Workshop beschäftigen wir uns damit, welche Wirkung Fotos auf uns haben. Wir schauen uns an, wer sie benutzt, um uns zu beeinflussen. Außerdem lernt ihr vom Planen, hin zum Fotografieren und bis zum Bearbeiten, wie ihr bessere Bilder macht. Ein Workshop für alle angehenden Fotokünstler*innen.

    Kosten: 10 €/8 € ermäßigt

     

    Anmeldung:
    Hier anmelden

    VILLA gGmbH/Medienwerkstatt Leipzig
    Lessingstr. 7
    04109 Leipzig
    Telefon: 0341 – 35 52 04-30
    Web: www.medienwerkstatt-leipzig.de

    Dieser Workshop ist Teil des Jahresprogramms der VISIONALE LEIPZIG und wird gefördert durch das Kulturamt der Stadt Leipzig.

  • Kleine Programmierwerkstatt

    Do., 21.07.2022, 10:00-14:00 Uhr
    Alter: ab 9 Jahre

    Wir gehen spielerisch die ersten Schritte in der Welt der Computersprache. Komm mit auf die Reise.

    Leitung: Friederike Blum
    Kosten: 8 €/5€ mit Ferienpass
    Max. 5 Teilnehmer*innen

     

    Anmeldung:
    Per E-Mail: ferien@kaos-leipzig.de

    Kulturwerkstatt KAOS
    Wasserstraße 18,
    04177 Leipzig
    Telefon: 0341 – 480 38 41
    Web: www.kaos-leipzig.de

    Dieser Workshop ist Teil des Jahresprogramms der VISIONALE LEIPZIG und wird gefördert durch das Kulturamt der Stadt Leipzig.

  • Computerspiel bauen (Ferienangebot)

    Do., 28. – Fr., 29.07.2022, 10:00-15:00 Uhr
    Alter: ab 12 Jahre

    Mit einem Arduino und ein paar Widerständen Holz und Schrauben bauen wir uns einen kleinen Spielecontroller und entwickeln das passende Spiel dazu mit der Software Scratch.

    Leitung: Jochen Janus
    Kosten: 20€/15€ mit Ferienpass
    Max. 5 Teilnehmer*innen

     

    Anmeldung:
    Per Mail: ferien@kaos-leipzig.de

    Kulturwerkstatt KAOS
    Wasserstraße 18,
    04177 Leipzig
    Telefon: 0341 – 480 38 41
    Web: www.kaos-leipzig.de

    Dieser Workshop ist Teil des Jahresprogramms der VISIONALE LEIPZIG und wird gefördert durch das Kulturamt der Stadt Leipzig.

  • Traumhäuser in 3D (Ferienangebot)

    Mo., 22.- Di., 23.08.2022, 10:00-14:00 Uhr
    Alter: ab 11 Jahre

    Ob Burgen, Bunker oder Paläste: Am Computer baut ihr mit einem 3D-Programm im digitalen Raum Eure eigenen Luftschlösser!

    Leitung: Georg Lisek
    Kosten: 15€ / 10€ mit Ferienpass
    Max. 6 Teilnehmer*innen

     

    Anmeldung:
    Per Mail: ferien@kaos-leipzig.de

    Kulturwerkstatt KAOS
    Wasserstraße 18,
    04177 Leipzig
    Telefon: 0341 – 480 38 41
    Web: www.kaos-leipzig.de

    Dieser Workshop ist Teil des Jahresprogramms der VISIONALE LEIPZIG und wird gefördert durch das Kulturamt der Stadt Leipzig.

  • VISIONALE-Workshop zum Sommerferienpass 2022 – Comic und Film

    Mi., 20.07.2022, 10:00 – 12:00 Uhr
    Alter:

    Wallace und Gromit laden euch ein auf ein besonderes Abenteuer. Was ist das Besondere an diesen Figuren und was hat der Film mit dem Comic zu tun. Ihr könnt auch selbst einen Comic gestalten.

    Mit Ferienpass kostenlos, ohne 3,00 €
    Anmeldung erwünscht

     

    Anmeldungen:
    Filmschule Leipzig e.V.

    Heinrichstraße 9
    04317 Leipzig

    E-Mail: filmschuleleipzig@live.de
    Telefon: 0341 – 2 11 91 58

    Dieser Workshop ist Teil des Jahresprogramms der VISIONALE LEIPZIG und wird gefördert durch das Kulturamt der Stadt Leipzig.

  • Wir machen Comics

    Mi., 27. – Fr., 29.07.22, täglich 10:00 Uhr – 15:00 Uhr
    Alter: 8-15 Jahre

    Im Workshop geht es darum, wie man mit Smartphone, Tablet aber auch Kameras eine eigene Geschichte entwickelt, die mit Fotos, eigenen Zeichnungen und Bildern erzählt werden kann. Im Workshop erfahrt ihr, wie man sich eine solche Geschichte ausdenken und für das Comic aufschreibt. Dazu entstehen z.B. ein Storyboard und ein Drehbuch. Anschließend werden die Fotos aufgenommen und es entstehen die Zeichnungen und Bilder. Man muss dazu nicht gut zeichnen können und außerdem kann man sich auch entscheiden, nur eigene Fotos und Ausschnitte aus anderen Bildern z.B. aus Zeitschriften zu verwenden. Diese Fotos und Bilder können dann im Comicstil bearbeitet und zu einem tollen Comic zusammengestellt werden. Wenn ihr wollt, lässt sich das fertige Comic sogar in einen kleinen Film „verwandeln“, der aus den einzelnen Bildern besteht und sogar noch vertont werden kann. Wenn ihr wollt, können die Ergebnisse auch online gestellt oder sogar live „gesendet“ werden. Achtung: Ihr könnt gern an allen Tagen teilnehmen. Die Teilnahme ist aber auch möglich, wenn ihr nur einen oder weniger Tage Zeit habt.

     

    Anmeldung:
    Für die bessere Organisation uns Planung meldet euch bitte spätestens 5 Tage vor Beginn der Workshops bei uns telefonisch oder per E-Mail an.
    E-Mail: kontakt@landesfilmdienst-sachsen.de
    Telefon: 0341 – 49 29 49 10

    Cineding Leipzig/ Landesfilmdienst Sachsen
    Karl-HeineStraße 83
    04229 Leipzig – Plagwitz

    Web: https://www.landesfilmdienst-sachsen.de/

    Dieser Workshop ist Teil des Jahresprogramms der VISIONALE LEIPZIG und wird gefördert durch das Kulturamt der Stadt Leipzig.

  • Hier kommen neue Inhalte!

    Auch 2021 gibt es spannende Projekte für euch.
    Aber noch sind wir am Vorbereiten, schaut euch aber gerne schon einmal um!

Das Projekt
Kategorien & Bewerbung
Preise & Kriterien
Jury
Workshops & Unterstützung
FAQ